UNTERHALTSAMES

"Das Allerwichtigste, das ein Mensch besitzt, und das die Voraussetzung ist, dass er viel lernt und sich später im Leben zurechtfindet, ist die angeborene Lust am Entdecken und am gemeinsamen Gestalten." Gerald Hüther


Der Scheinpädagoge. Aus der Arbeit mit verhaltensoriginellen Schülern

von Florian Wigger   I    Roman

 

Zerrissen im ewigen Spagat zwischen seinem wahren Ich und der Rolle, die von ihm erwartet wird, stolpert der 45-jährige Lehrer seit zwanzig Jahren durch eine Berliner Sekundarschule und hinterlässt zahlreiche Baustellen. Ob er einen Elternabend vergeigt, sich auf krumme Dinger mit dem kriminellen Nachwuchs einlässt oder kühn das Glücksspiel im Unterricht einführt, Pinkas Lux ist alles, nur kein Pädagoge.
Glücklicherweise bietet sein Beruf jede Menge Raum für unkonventionelles Wirken und so gelingt es ihm, manch missliche Situation brauchbar zu regeln.

Florian Wigger, selber Lehrer, erzählt mit bestechender Ironie und dem feinen Gespür für menschliche Abgründe und Beweggründe von tragisch-komischen Begegnungen mit verhaltensoriginellen Schülern und Kollegen.

Feuerzangenbowle war gestern.

Roman I von Florian Wigger I Paperback 173 Seiten I deutsch

12,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit